Mein Hautbild hat sich verbessert

Das Produkt gefällt mir sehr gut. Die Konsistenz und der Geruch sind äußerst angenehm. Die Maske lässt sich leicht aus der Tube drücken und hat eine cremige Konsistenz, die sich gut verteilen lässt. Eine kleine Menge der Maske reicht schon für das ganze Gesicht. Ich verwende immer eine etwa haselnussgroße Menge. Der Geruch ist sehr dezent.
Die Anwendung direkt unter der Dusche ist sehr innovativ und für mich ziemlich praktisch. Damit muss ich keine zusätzliche Zeit mehr für eine Maske einplanen, sondern kann meiner Haut bereits beim Duschen eine Extra-Portion Pflege mitgeben. Schneller geht es echt nicht!
Nach der Anwendung fühlt sich meine Haut sehr weich an. Und das, obwohl die Einwirkzeit gerade mal 60 Sekunden beträgt. Dann noch ein bisschen einmassieren und abspülen. Perfekt!
Es treten keine Hautirritationen auf. Insgesamt würde ich sagen, dass sich mein Hautbild sogar schon in der kurzen Testzeit verbessert hat. Make-up ist für den „Wohlfühlzustand“ bereits unwichtig geworden.
Bevor ich die bebe beautiful Hautbildverschönernde Reinigungsmaske benutzte, war eine Gesichtspflege von Garnier mein Favourit. Nachdem ich nun den direkten Vergleich der beiden Pflegeprodukte habe, liegt das Produkt von bebe auf Platz 1. Grund dafür ist die super leichte und zeitsparende Anwendung und das sehr gute Hautergebnis!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen